The VSR-Control Unit

Zurück Deutsch Why a freely programmable VSR control unit? The original control units from VWM, as well as the original engine control unit from the VR6 with distributor ignition and corresponding chip from VWM, open the changeover flap at approx. 4100 rpm and close it again at approx. 3800 rpm. In some cases this is…

Das VSR-Steuergerät (VSR-Control Unit)

Zurück English Wozu ein frei programmierbares VSR Steuergerät? Die originalen Steuergeräte von VWM, sowie auch das originale Motorsteuergerät vom VR6 mit Verteilerzündung und entsprechenden Chip von VWM, öffnen die Umschaltklappe bei ca. 4100 rpm und schließen diese wieder bei ca. 3800 rpm. In manchen Fällen ist das jedoch nicht optimal. Z.B, wenn Ventilsteuerung durch geänderte…

Fensterheberschalter neues Modell

Fensterheberschalter vom neuen Modell Zurück Nun endlich nach der Anleitung für die Schalter vom alten Modell hier die Anleitung für das neue Modell.Auch dieser Schalter gehört zu den einfacheren Schaltern.Also dann mal los:Vorab, wie immer: Wer sauber arbeiten will, braucht einen gut ausgeleuchteten Arbeitsplatz, gutes Werkzeug und Ruhe / Geduld. Ich empfehle die Anleitung einmal…

Der Klimaschalter neues Modell

Zurück Klimaschalter neues Modell   Hier stelle ich eine kleine Umbauanleitung für den Klimaschalter zur Verfügung. Dieser Schalterumbau ist etwas aufwändiger als z.B. die des Nebelschalters, aber dafür wird man mit einer neuen Beleuchtungsfunktion belohnt. Im Normalfall leuchtet der AC-Knopf nur, wenn der Klimakompressor eingeschaltet ist, d.h. wennman im Dunkeln fährt und die Klima aus…

Ersatzteilkosten

Zurück 0 € Aktueller Ausgabenstand 15.04.2012Ich habe mir in den letzten Tagen mal die Mühe gemacht und habe alle Rechnungen die ich so finden konnte digitalisiert. Mich hat halt mal Interessiert, wieviel Geld ich seit 2004 für Ersatzteile ausgegeben habe. Ist mit 14613,81€ innerhalb von 7,5 Jahren gar nicht mal so wenig 🙂 m Bereich…

eFH Komfortsteuergerät

Zurück Wie es dazu kam und um was es hier geht: Als ich anno 2004 unseren Corrado vom hohen Norden zum Niederrhein überführte stellte ich fest, dass die Fenster immer nur nacheinander fahren. Ich fand das komisch und ging zunächst von einem Defekt im Steuergerät aus. Am nächsten Tag in der Garage probierte ich noch…

LCD Beleuchtungssets

Schon ganz früh, als ich meinen Tacho umgebaut habe, habe ich das erste Beleuchtungsset für die LCD-Anzeigen entwickelt. Ich sah die ganzen Plug&Play-Lösungen diverser eBay-Angebote und fragte mich dann, wie eine 5mm LED mit einem Abstrahlwinkel von 30° eine so große Fläche auf der kurzen Distanz sauber und ohne Hotspots ausleuchten soll. Ich entschied mich…

Frontbeleuchtungsplatinen

Passend zu den LCD-Sets gibt es auch Frontbeleuchtungsplatinen. Die entwickelte ich mal, weil mir die Durchschnittslösungen nicht so gefallen haben. In der Regel setzen die User entweder irgendwelche Plug’n’Play LED-Teile ein oder durchlöchern die Gehäuse mit dem Lötkolben und steckten da ein paar LEDs durch. Variante 1 ist sehr einfach umzusetzen, hat aber 2 Nachteile:…

Schiebedachschalter altes Modell

Hier nun die Anleitung wie man die Beleuchtungsfarbe des Schiebedachschalters umbaut. Der Schiebedachschalter des alten Models gehört zu der einfachereren Kategorie, weil dieser lediglich eine 3mm Standard-LED mit entsprechenden Vorwiderstand als Leuchtquelle enthält. Die LED hat eine Durchlassspannung von 2,2V und der verbaute Widerstand hat 680 Ohm. Aufgrund der heutigen Helligkeit von LED’s empfehle ich…

Schiebedachschalter neues Modell

Hier nun die Anleitung wie man die Beleuchtungsfarbe des Schiebedachschalters umbaut. Der Schiebedachschalter gehört zu der komplizierteren Kategorie, weil dieser 3 PLCC2 SMD-LEDs als Leuchtquelle enthält. Diese LED’s haben eine Durchlassspannung von 2,2V und sind (löblicherweise) in Reihe verschaltet und mit einem entsprechenden Vorwiderstand ausgestattet. Dadurch braucht man im Prinzip nur die grünen PLCC2-LED’s gegen…